Bizarres Detail in der Schulbrotdose einer australischen Mutter löst Debatte aus: „Unfälle passieren“

Blog

HeimHeim / Blog / Bizarres Detail in der Schulbrotdose einer australischen Mutter löst Debatte aus: „Unfälle passieren“

May 07, 2023

Bizarres Detail in der Schulbrotdose einer australischen Mutter löst Debatte aus: „Unfälle passieren“

Eine australische Mutter hat in den sozialen Medien eine Debatte ausgelöst, nachdem sie ihre innovativen Ideen geteilt hatte

Eine australische Mutter hat in den sozialen Medien eine Debatte ausgelöst, nachdem sie ihre innovative Idee für die Schulbrotdosen ihrer Kinder geteilt hatte. Die Frau veröffentlichte ein Foto in einer beliebten Facebook-Gruppe, die sich dem Austausch von Lunchbox-Ideen widmete und eine Bento-Box voller Croissants, Obst, Gemüse und anderen Snacks sowie hausgemachte aromatisierte Milch in einer Glasflasche zeigte.

Als Bildunterschrift erklärte sie: „Ich verpacke aromatisierte Milch in alten Pflaumensaftflaschen, die meiner Meinung nach sowohl in kleine als auch in große Bbox-Lunchboxen passen.“

Während einige Gruppenmitglieder die „schönen“ Mittagszubereitungen der Mutter lobten, äußerten andere Bedenken hinsichtlich der Verwendung von Glasflaschen im schulischen Umfeld.

VERWANDT:

Die freche Reaktion eines australischen Schulmädchens auf Mamas „gesunde“ Lunchbox

Probieren Sie unsere Lieblingssnacks aus der Schul-Lunchbox

Beste Lunchboxen für Erwachsene vom Bento-Stil bis hin zu Sandwichboxen

Um es auf den Punkt zu bringen: Eine Person fragte: „Kinder mit Glas?? Ansonsten ein toll aussehendes Mittagessen.“

Ein anderes Mitglied der Gruppe empfahl taktvoll, auf Plastikflaschen umzusteigen: „Einmal ließ ich einen Schüler eine Glasflasche mitbringen“, teilten sie mit, „und sie zerbrach überall … es genügt ein ganz kleiner Fingertipp, und dann überall Glas und Milch.“

Ein anderer Benutzer stellte diesen Standpunkt in Frage und widersprach prompt und lehnte die Idee ab, Entscheidungen auf Einzelfällen zu stützen.

Sie bemerkten: „Wenn jeder sein Verhalten aufgrund von etwas ändern würde, das jemand anderem einmal passiert ist, würden wir in einer sehr strukturierten Welt ohne persönliche Freiheiten leben.“ Als Beispiel für die Akzeptanz des Bruchrisikos nannten sie die fortgesetzte Verwendung von Glasflaschen und -bechern in Kneipen.

Ein anderes Gruppenmitglied unterstützte diese Sichtweise und berichtete von seinen eigenen Erfahrungen mit dem erfolgreichen und unfallfreien Umgang seines Kindes mit Glasgegenständen.

„Ich stimme zu. Meine Tochter hat seit 8 Monaten aus einem Glas getrunken und echte Teller verwendet. Sie hat sie nie geworfen oder fallen gelassen. Manche Kinder kommen mit Glas völlig zurecht“, schrieben sie.

GESCHÄFT:

Verbannen Sie Cellulite mit der Lotion, von der Käufer schwärmen: „Es ist ein echter Hingucker“

Dieses superbequeme, knitterfreie T-Shirt ist perfekt für Reisen

Beseitigen Sie Ausreißer endgültig mit dem Styling-Serum, ohne das Käufer nicht leben würden.

„Ich denke, das Problem mit der Schule besteht darin, dass sie leicht angestoßen oder angestoßen werden kann, was zum Bruch führt“, mischte sich ein anderer Benutzer ein und wies auf das inhärente Risiko in schulischen Umgebungen hin.

„Es spielt keine Rolle, wie vorsichtig ein Kind ist; Unfälle können passieren und passieren auch.“

Verpassen Sie nie etwas. Abonnieren Sie den täglichen Newsletter von Yahoo Lifestyle.

Oder wenn Sie eine Story-Idee haben, senden Sie uns eine E-Mail an [email protected].

ZUM VERBINDUNG: Die freche Reaktion eines australischen Schulmädchens auf Mamas „gesunde“ Lunchbox. Probieren Sie unsere Lieblings-Snacks aus der Schul-Lunchbox aus. Die besten Lunchboxen für Erwachsene vom Bento-Stil bis zu Sandwich-Boxen. SHOP: Verbannen Sie Cellulite mit der Lotion, von der Käufer schwärmen: „Es ist ein echter Hingucker“ Super bequem Das knitterfreie T-Shirt eignet sich perfekt für Reisen. Reparieren Sie Ausreißer endgültig mit dem Styling-Serum, ohne das Käufer nicht leben würden. Verpassen Sie nichts mehr. Abonnieren Sie den täglichen Newsletter von Yahoo Lifestyle. Oder wenn Sie eine Story-Idee haben, senden Sie uns eine E-Mail an [email protected].